-1
archive,paged,category,category-blog,category-19,paged-2,category-paged-2,theme-stockholm,stockholm-core-1.2.1,woocommerce-no-js,woo-variation-swatches,wvs-theme-stockholm-child,wvs-theme-child-stockholm,wvs-style-rounded,wvs-attr-behavior-blur,wvs-tooltip,wvs-css,wvs-show-label,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-5.2.1,ajax_fade,page_not_loaded,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-6.1,vc_responsive
  • Sort Blog:
  • All
  • Blog Podcast
  • Blog Textbeitrag
  • Blog-Magazin
Anti-Stress-Werkzeugkasten LINK MOVES

Werkzeuge die Sie in keinem Baumarkt finden!

Wir wissen, dass psychische Beanspruchung auf Dauer der mentalen und körperlichen Gesundheit schadet. Zur Minderung von Stress gibt es unterschiedlichste Vorgehensweisen. Immer wieder wird in Fachkreisen wild diskutiert, welches hier das „beste Werkzeug“ für die eigene Stressprävention ist.
READ MORE

Gehirn läuft auf dem Laufband

Warum ich N I C H T joggen gehen muss um Stress abzubauen

„Wenn ich gewusst hätte, dass ich nicht joggen gehen muss um Stress abzubauen, hätte ich doch schon längst solche Übungen mit in meinen Berufsalltag integriert!“ Mit diesen Worten verabschiedete sich eine Teilnehmerin aus meinem letzten Seminar. „Wissen Sie Frau Link, ich hasse joggen…“READ MORE

Alter Mann schaut nach oben

Wider das Vergessen – wie wir der Demenz präventiv begegnen können

Heute freue ich mich über einen Gastbeitrag von Stefanie Kübrich, die von der ersten Minute bei der Entwicklung meines Konzeptes dabei war.

Demenz ist ein immer größer werdendes Thema, mit dem wir bei unseren Seminaren und Workshops dauerhaft konfrontiert werden und die Teilnehmer neugierig fragen: „Hilft das Konzept auch gegen Demenz?“ Oder „Kann ich da zu Hause mit meinen Eltern solche Übungen machen?“
Unsere Antwort ist immer „Ja“ und, das ist das Schöne, wir können präventiv daran arbeiten ein Leben lang geistig fit zu bleiben. Danke Stefanie, für deinen Beitrag von der spannenden Nonnenstudie.
READ MORE

Karotte an einer Angel hängend

Auch Kauen ist Gehirnbewegung!

Wie Karottensticks meine Konzentrationsfähigkeit gesteigert haben und warum Schüler in der Schweiz Kaugummi kauen dürfen

Vor meiner Selbständigkeit gehörte auch ich zu den Menschen, die täglich von 8.00 bis 17.00 Uhr ihrer geregelten Arbeitszeit nachgegangen sind. Wenn ich dabei an die finanzielle Sicherheit denke, ist so ein Angestelltenverhältnis grundsätzlich eine tolle Sache! READ MORE

Weniger Stress im neuen Arbeitsjahr

Stuttgarter Zeitung, Leila Haidar, 7. Jan. 2017

Vorsätze. Weniger gestresst,  motivierter und gesünder – gute Vorsätze für die Arbeit. Ein paar Tipps, wie der Arbeitstag gesünder gestaltet werden kann.

READ MORE